Aufreger des Tages

Heute rief ein freundlicher Herr von der Creditreform an und bat um ein Gespräch mit der Geschäftsleitung. Wir wurden gebeten, unsere „Firmendaten“ zu aktualisieren. Eigentlich hat sich nichts geändert. AAAAAABER: Wenn wir keine Interna preisgeben, dann wird unser Ranking schlechter. Das ist interessant: Auch wenn man noch so gut auf seinen wirtschaftlichen Beinen steht, steigt und fällt das Ranking mit den Angaben, die am Telefon gemacht werden? Diese Angaben können ohnehin nicht überprüft werden. Wir können das Blaue vom Himmel erzählen und je blauer desto besser das Ranking?
Da haben wir nun erfahren, wie zuverlässig diese Auskünfte sind und geben dies auch gern weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.