Lustig …

Als ich heute für unser Dashboard (Handbuch) einen Bildschirmausdruck erstellen wollte, fehlte mir eine dritte Hand: Das Kontextmenue lässt sich mit dem rechten Mauszeiger öffnen – und beim Loslassen schließt es sich wieder. Für den Bildschirmausdruck brauchte ich aber schon zwei Hände für die Tastenkombination Alt und Druck. Meine Kollegin sollte mir die fehlende Hand zur Hilfe reichen – aber sie wusste, wie es auch mit nur zwei Händen geht:

Doppelklick auf die rechte Maus!

Es ist abhängig von der Windows-Version auf den einzelnen Computern, meine ist hier etwas älter. Also Doppelklick, wenn Ihr PC auch schon älter ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.