Zufällig entdeckt

Gestern habe ich mir die Konten (Buchhaltung) in einem Verfahren angesehen, um einige Konten auszuwählen. Beim Auswählen blieb ich mit dem Cursor einen Moment mit gedrückter Maustaste auf einem Konto stehen. Nach einer oder zwei Sekunden öffnete sich ein Fenster mit allen wichtigen Informationen dieses betreffenden Kontos: Name, Nummer, Sammelkonto-Nr., Zugehörigkeit, Typ, HGB-Typ, letzte Buchung, Gesamt-Anzahl.
Das hat mich überrascht und erfreut, denn bisher bin ich immer auf „bearbeiten“ gegangen, um Informationen eines Kontos zu bekommen.

Immer wieder bin ich auf’s Neue ganz angetan von der Vielfältigkeit, die INVEP bietet. Es sind doch gerade die Kleinigkeiten, die uns helfen und erfreuen.

Bei genauer Betrachtung der Einstellungen der Konten habe ich gleich noch etwas entdeckt: Nämlich das Häkchen „Typen zeigen“ – es öffnet sich rechts außen eine Spalte mit der Überschrift Sch für Schlüssel. Es wird angezeigt, wie das Konto geschlüsselt ist. Als Nicht-Buchhalterin muss ich immer schauen, was sich hinter den Kürzeln verbirgt, aber für jemanden mit Buchhaltungskenntnissen kann diese Einstellung vorteilhaft sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.